Meine Hochzeitslocation

Wo werde ich meine Hochzeit feiern?

Welche Hochzeitslocation ist die Richtige? Diese Frage kommt einem nach der Verlobung wohl als einer der ersten Gedanken in den Sinn oder?

Zum Thema „Hochzeitslocation“ haben wir uns für euch Gedanken gemacht und folgendes zusammengefasst!

Welche Gedanken sollte man sich zur geeigneten Hochzeitslocation machen?

  1. Wo möchte ich heiraten? (Wie stelle ich mir den Ort vor?)
  2. Wie viel Gäste möchte ich einladen (Ist relevant für die Größe der Location)
  3. Die höhe des Budgets! Habe ich dafür genug zur Verfügung? (Bedenke hier auch die Zusatzkosten von Catering, Deko usw.)
  4. Die Entfernung von meinem Zuhause? (Ist relevant für mögliche Hochzeitsgäste)

 

Die Hochzeitslocation als ein Ort großer Emotionen und endloser Erinnerungen welche für immer unvergesslich bleiben sollten, ist eine der ersten Punkte die man nach der Standesamt-Terminanfrage erledigen sollte. Hast du deinen Wunschtermin schon beim Standesamt angefragt?

Ob Weingut, Hochzeitschloss, Seeclub oder Hotel in den Bergen mit Panoramablick – was passt zu uns? Wollen wir uns nahe unseres Zuhauses trauen lassen oder steht auch einer Eventlocation in einem anderen Bundesland nicht im Wege. Gibt es bereits einen persönlichen Bezug an einen z.B. Urlaubsort? Was willst du wirklich?

Anzahl meiner Hochzeitsgäste?

Eine der nächsten Fragen sollte eine mögliche Anzahl der Hochzeitsgäste sein, denn hier zeigt sich relativ rasch, welche Locations überhaupt Sinn machen. Daher ergibt es sich schon zum Teil mit dieser Zahl.

Wird es eher klein und intim werden oder wird es eben das Mega-Event mit 200 und mehr Gästen. Auch die Notwendigkeit des zu kalkulierenden Budgets ergibt sich daraus.

Hochzeit einfach planen mit Lovebiirds

UNSER TIPP für deine hochzeit

Mehrere unterschiedliche Angebote einholen und selbst entscheiden!

Meine Hochzeitslocation: Wann Hochzeit feiern?

Eine der Kernfragen sollte das >>WANN<< sein! Hochzeit im Frühling, Sommer, Herbst oder eben eine traumhafte Hochzeit in der Winterlandschaft? Hier kann gesagt sein, dass jede Saison seine Vor-bzw. Nachteile hat. Es ist nicht gesagt, dass im Sommer die Sonne scheint sowie es im Winter auch frei von Schnee sein kann. Hier bieten der Mai als auch der September und Oktober alternativen was die Verfügbarkeiten der Locations und Dienstleister betreffen.

Hochzeitslocation in österreich

Finde mittels Gästeanzahl deine perfekte Hochzeitslocation

Wie hoch sind die Tagesmieten einer Eventlocation, Hochzeitslocation, Restaurant, Weingut, Hochzeitsschoss, Burg oder Hotel?

Diese Frage ist nicht einfach zu beantworten, da es je nach Umfang, Auslastung und Lage österreichweit stark variiert. Eines kann auf jeden Fall gesagt sein: In den meisten Fällen beginnt die Miete einer Hochzeitslocation (exkl. Tische und Stühle) bei rund 2000€ und steigert sich gerne auch mal bis 4000€ oder 10.000€. Höhere Mieten sind eigentlich die Ausnahme.

Gerade bei Restaurant oder Locations mit Gastronomie vor Ort werden oftmals keine Mieten veranschlagt da man die Location dann idr. exklusiv mietet und den einfachen Tagesgast dadurch ersetzt. Hier kann man mit Preisen von ca. 50 € (einfaches Buffet + Getränke) pro Person kalkulieren.

Hier ein Beispiel: 100 Personen x 50 € = 5.000 €

Je nach Variante ob eingestelltes Menü (3, 4, 5 Gänge) und welche Getränke geboten werden, verdoppelt sich dieser Preis auch gerne mal. Dafür bekommt man aber auch die Tische und Stühle welche in diversen Eventlocations wiederum zusätzlich angemietet werden müssen.

Jetzt registrieren!

Und alle Vorteile von lovebiirds.at genießen. Den schönsten Tag in deinem Leben stressfrei planen? Deine Hochzeitsdienstleistungen unseren Birdiies anbieten? Bitte hier entlang: